DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Der Zweck dieser Datenschutzerklärung ist zu erklären, wie die Finanzgesellschaft Incore Finance OÜ (im weiteren IncoreX, "Wir"), die sich in der Domain incorex.com (die "Seite") befindet, personenbezogene Daten der angemeldeten Benutzer sammelt, nutzt und bearbeitet. https://incorex.com (далее «Сайт»), собирает, использует и обрабатывает личную информацию зарегистрированных пользователей Diese Datenschutzerklärung gilt für alle unsere Dienstleistungen und Funktionen Webseite.

IncoreX übermittelt keine persönlichen Informationen an Dritte, mit Ausnahme von den Fällen, die in dieser Datenschutzrichtlinie angegeben sind. Die persönlichen Informationen, die wir sammeln, werden für die Einstellung und Verbesserung unseres Services verwendet.

Gemäß den aktualisierten Vorschriften für die Verarbeitung personenbezogener Daten, die gemäß dem Datenschutzgesetz (Estland) und der neuen Datenschutz-Grundverordnung der EU (DSGVO), die am 25. Mai 2018 in Kraft getreten ist, bestimmt wurden, Ihre personenbezogene Daten werden von Incore Finance OU (eine eingetragene Gesellschaft in Estland unter der Adresse Harju maakond, Tallinn, Kesklinna linnaosa, Roosikrantsi tn 2-K389, 10119) kontrolliert. Bei allen Fragen, die mit dieser Datenschutzerklärung verbunden sind, wenden Sie sich bitte an IncoreX Finance OU in Harju maakond, Tallinn, Kesklinna linnaosa, Roosikrantsi tn 2-K389, 10119.

Unsere Datenschutzerklärung entspricht dem Datenschutzgesetz (Estland) und der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die am 25. Mai 2018 in Kraft getreten ist. Wenn sich die Datenschutzgesetze ändern, kann diese Datenschutzrichtlinie entsprechend geändert werden.

Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie den folgenden Bestätigungen zu:я

1. Informationsarten, die wir sammeln:

Wir sammeln verschiedene Arten von Informationen über unsere Benutzer, um sie für die Optimierung unserer Webseite zu nutzen. Dies ist ein normaler Vorgang, bei dem Sie nichts Ungewöhnliches tun müssen. Wir teilen alle gesammelten Informationen in drei Arten:

• Information, die Sie bereitstellen:

Grundsätzlich sind dies die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, wenn Sie die Felder und Formulare auf unserer Webseite ausfüllen. Außerdem erfassen wir die Informationen, die wir von Ihren E-Mails, Beschwerden erhalten, die Sie bereitstellen, wenn Sie sich an unsere technische Anterstützung und andere Dienste wenden. Diese Informationen enthalten in der Regel Ihren Vor- und Nachnamen, Geburtsdatum, Geschlecht, Wohnort, Ausbildung und Beruf, Kontaktdaten, Zahlungsmethoden, Fotos, Videos und andere Daten. Diese Information wird für Ihre einzigartige Identifizierung verwendet.

• Informationen, die wir direkt von Ihnen sammeln:

Wenn Sie unsere Webseite besuchen oder unsere mobile Applikation nutzen, teilen Sie uns automatisch auch persönliche Daten mit. Dies ist die integrierte Funktion der meisten Webdienste. Auf solcher Weise werden die Informationen wie Ihre IP-Adresse, Internet-Browsing-Version, Betriebssystem, Zeitzoneneinstellungen, Lokation in der realen Zeit, Antwortzeit gesammelt. Diese Informationen werden verwendet, um Ihre Tätigkeit auf unserer Webseite zu bestimmen und unsere Dienstleistungen zu optimieren.

• Informationen, die wir aus anderen Quellen sammeln:

Wir können Ihre personenbezogenen Informationen bekommen, wenn Sie sie unseren Geschäftspartnern zur Verfügung stellen. Wenn Sie mit den Drittanbieterdiensten zusammenwirken, können diese Dienste außerdem die Informationen uns über Sie senden. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Nachrichten durch diese Dritten nicht kontrollieren oder darauf nicht zugreifen können.

Es ist wichtig für Sie zu wissen, dass wir die persönlichen Informationen, die wir sammeln, verbinden, um die Kennzeichen und statistische Informationen zu erhalten. Wir können diese generalisierten anonymen Daten mit den Dritten beispielsweise mit unseren Werbepartnern teilen. Wir tun dies, um zu verstehen, wie die Benutzer unsere Webseite und ihre Dienste und Funktionen nutzen. Solche Maßnahmen helfen uns, unsere Dienstleistungen zu verbessern und weiterzuentwickeln. Die vorgenannten Dritten können auch mit uns die aggregierten Informationen über Sie teilen, die Sie unabhängig voneinander erworben haben. Wir bearbeiten die aggregierten Informationen als persönliche Informationen.

2. Arten der Informationssammlung:

Persönliche Informationen können mit verschiedenen Arten gesammelt werden. Die Wahl eines bestimmten Weges wird durch seine Zweckmässigkeit bestimmt.

• Direkte Sammlung:

Direkte persönliche Informationen dienen zur einzigartigen Personenidentifizierung. Wir sammeln die obengenannten Informationen, wenn Sie sie uns bei der Ausfüllung und Sendung der Formulare auf unserer Website zur Verfügung stellen. Wir können keine Informationen, die Sie uns auf solcher Weise nicht geben möchten, erhalten. Wenn Sie die persönlichen Daten direkt nicht weitergeben möchten, können Sie die Nutzung unserer Webseite mit ihren Diensten und Funktionen jederzeit absagen.

• Indirekte Sammlung und Cookies Dateien:

Diese Informationen werden gesammelt, wenn Sie unsere Webseite besuchen und ihre Dienste und Funktionen nutzen. Wenn Sie sich entscheiden, sie zu besuchen, verwenden wir, wie unsere Dienstleistungsanbieter, die Technologien, die automatisch (oder indirekt) die bestimmten Informationen jedes Mal sammeln, wenn Sie mit unserer Webseite oder ihren Dienstleistungen zusammenwirken. Diese Information kann sowohl mit dem Personalcomputer des Benutzers als auch mit persönlichen Informationen verbinden sein. Um diese Sammlung zu implementieren, verwenden wir Cookies-Dateien, die die kleinen Textdaten sind, die von unserer Webseite gesendet werden und beim Surfen auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dies hilft uns, die Informationen über Sie zu speichern, um Ihre Interaktion einzurichten und zu verbessern. Ihr Browser wird Sie auffordern, Cookies zu verwenden.

3. Verwendung der gesammelten Informationen:

Wir sammeln und speichern Ihre persönlichen Daten, um Ihre Benutzerkonten zu steuern und bessere Dienstleistungen anzubieten. Wir können Ihre Informationen auch für folgende Zwecke verwenden:

4. Rechte des Benutzers:

5. Offenlegung von Informationen:

Gemäß der DSGVO haben wir eine Rechtsgrundlage für den Austausch personenbezogener Daten, unter der Bedingung der Zustimmung des Benutzers zur Bearbeitung vertraulicher Daten und zur Annahme der Nutzungsbedingungen unserer Webseite oder mit Bezug auf andere rechtlichen Gründen. Zum Beispiel können wir Ihre persönlichen Informationen zur Verfügung stellen:

Zusätzlich zu den obengenannten Gründen gibt es möglicherweise andere Gründe für die Weitergabe Ihrer persönlichen Daten. Wenn Sie die Fragen haben, können Sie uns per E-Mail unter complaints@incorex.com.

6. Sicherung von Informationen:

Um die personenbezogene Daten, die Sie über unsere Webseite bereitstellen, zu schützen, verwenden wir wirtschaftlich angemessene Sicherheits- und Schutzlösungen. Diese Lösungen sind für uns technisch akzeptabel, um die von uns gesammelte Benutzerdaten von unberechtigtem Zugriff zu schützen. Dazu gehören alle Arten von administrativen, physischen und technischen Garantien. Wir nehmen angemessene Anstrengungen vor, um den Zugriff zu Ihren persönlichen Daten für unsere Agenten und Mitarbeiter zu beschränken, die diese Informationen benötigen, um ihre Pflichten zu erfüllen, mit Ausnahme der Fällen, die in dieser Datenschutzerklärung bestimmt sind.

Wir müssen jedoch klarstellen, dass unsere Webseite mit ihren Dienstleistungen und Funktionen, wie alle anderen ähnlichen Plattformen, auf Software, Hardware und Netzwerken aufgesetzt wird, die von anderen Unternehmen und Dritten hergestellt und bereitgestellt werden und deren Komponenten möglicherweise die Pflege oder die Prüfung der Probleme oder der Sicherheitsverletzungen erfordern können. Diese Situationen bleiben außerhalb unserer Kontrolle. Daher können wir in keiner Weise die vollständige Sicherheit von Informationen garantieren, die von unserer Webseiten gesendet werden. Wir sind nicht für die Handlungen von Dritten verantwortlich, die die Informationen erhalten können.

Denken Sie bitte daran, dass trotz unserer besten Absichten und aller durchgeführten Maßnahmen die Datenübertragung per Internet nicht zu 100% garantiert werden kann.

7. Kontrolle der personenbezogenen Informationen:

Um den vollen Zugang zu allen Dienstleistungen und Funktionen unserer Webseite zu erhalten, müssen Sie uns Ihre persönlichen Daten zur Verfügung stellen. Die Arten dieser Informationen und die Methoden ihrer Bereitstellung sind vorbestimmt und können normalerweise nicht geändert werden. Sie haben jedoch immer den Zugang zu Ihren persönlichen Daten. Wenn Sie in Ihr Benutzerkonto kommen, können Sie die bei Bedarf ändern. Sie können Ihr Benutzerkonto auch bei Bedarf löschen. Die Löschung Ihres Benutzerkontos von unserer Webseite bedeutet, dass wir Ihre persönlichen Daten löschen, die wir durch direkte Sammlung erhalten haben. Aber die anderen Informationen, die wir von Cookies oder anderen Technologien zur Verfolgung erhalten haben oder die in unseren Datenbanken oder Dritten gespeichert sind, können jedoch manchmal nicht sofort oder vollständig gelöscht werden. Wenn Sie weitere Fragen dazu haben, wie Sie die uns zur Verfügung gestellten Informationen kontrollieren können, erreichen Sie uns bitte per E-Mail unter complaints@incorex.com

8. Information über die Verletzung von persönlichen Daten:

In Übereinstimmung mit der Pflichtmeldung über die Verletzung der personenbezogenen Daten, die durch die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) eingeführt wurde, muss IncoreX die Datenschutzbehörden innerhalb von 72 Stunden unverzüglich über die Verletzung persönlicher Daten informieren. Unsere Benutzer werden ebenfalls im selben Zeitraum benachrichtigt. Dieses Verfahren wird in allen Fällen von Verletzungen personenbezogener Daten durchgeführt, die in der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) festgelegt sind:

Bitte beachten Sie, dass die entsprechenden Risiken der Verletzung personenbezogener Daten gemäß den Vorschriften der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) den Verlust der Kontrolle oder Vertraulichkeit von personenbezogenen Daten, unbefugte Behandlung, Rufherabsetzung, Diskriminierung, Diebstahl oder Betrug mit der Identität, finanzielle Verluste und andere wirtschaftliche oder soziale Mängel enthalten können.

9. Änderungen in dieser Datenschutzerklärung:

Diese Datenschutzerklärung kann in Übereinstimmung mit den Gesetzen und Datenschutzrichtlinien geändert werden. Um kleinere Änderungen zu verfolgen, besuchen Sie diese Seite von Zeit zu Zeit. Wenn die Änderungen bedeutend sind, können wir allen angemeldeten Benutzern alle neuen Bedingungen und Details senden. Wenn es gesetzlich vorgesehen ist, erhalten wir Ihre Zustimmung oder geben Ihnen eine Möglichkeit, jegliche neue Verwendungsarten Ihrer persönlichen Informationen abzulehnen.

10. Erreichen Sie uns:

Wenn Sie die Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder selbst IncoreX haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail unter der Adresse complaints@incorex.com. complaints@incorex.com.

Wenn Sie weiterhin anzeigen, bestätigen Sie, dass Sie gelesen haben Пользовательским соглашением, und stimme zu Datenschutzerklärung.